Erste Hilfe Fortbildung

Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, muss ein betrieblicher Ersthelfer innerhalb von zwei Jahren eine Fortbildung im Umfang von 9 Unterrichtseinheiten besuchen.

Die Erste Hilfe Fortbildung gibt den betrieblichen Ersthelfern die Möglichkeit, in einer sicheren Umgebung ihre Kenntnisse aufzufrischen und zu trainieren.

Auch in der Ersten Hilfe Fortbildung wird großer Wert auf einen praxisorientierten Verlauf gelegt.

Neben den festen Themen Wiederbelebung, stabile Seitenlage, Wundversorgung,… werden weitere Themen nach den Wünschen der Teilnehmer ausgesucht, durchgesprochen und trainiert.

So haben alle Teilnehmer*innen die Möglichkeit sich einzubringen und Wünsche zu äußern.

Aber auch privat Personen dürfen, können und sollten sich regelmäßig fortbilden um so immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Die Erste Hilfe Fortbildung dauert 9 Stunden und wird in der Zeit von 09:00 Uhr – 16:30 Uhr durchgeführt.
Sofern Sie uns als Firma für die Erste Hilfe Fortbildung buchen möchten, so passen Wir gerne die Zeiten an Ihre Wünsche an.

Die Berufsgenossenschaften übernehmen für die Erste Hilfe Fortbildung die Kosten der Teilnehmer*innen.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Falls Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne.